Sabine Fahr©

Koldenbüttel mit dem Rad entdecken

Radtouren

Auf dem Wi­kin­ger-Frie­sen-Weg                                  Schles­wig-Hol­stein und Kol­den­büt­tel ent­de­cken.

Im­mer der Nase nach geht es auf den Spu­ren der Wi­kin­ger und Frie­sen von Küs­te zu Küs­te. Über meh­re­re Jahr­tau­sen­de ge­stal­te­ten sie die Kul­tur­land­schaft, die es auf die­sem ca. 180 km lan­gen Rad­weg zwi­schen St. Pe­ter Or­ding an der Nord­see und Maas­holm an der Ost­see zu ent­de­cken gilt.

War­um wur­de Hait­ha­bu an der Schlei zu ei­nem der größ­ten Han­dels­plät­ze der Wi­kin­ger­zeit? Wie ge­lang­ten die Wa­ren von Hait­ha­bu und Schles­wig zum Nord­see­ha­fen“ Hol­lings­tedt an der Tree­ne? Vie­ler­orts in der Fluss­land­schaft be­flü­geln Hü­gel ent­lang des We­ges die Fan­ta­sie. Was mag dar­un­ter ver­bor­gen sein? Wie sah das Le­ben da­mals aus?

Ant­wor­ten auf die­se Fra­gen und mehr er­fährt man an vie­len Sta­tio­nen des Wi­kin­ger-Frie­sen-We­ges: den In­fo­ta­feln, Mu­se­en und ar­chäo­lo­gi­schen Denk­mä­lern.

Alle In­for­ma­tio­nen zum Fern­rad­weg fin­den Sie hier.

Rad­fah­ren rund um Kol­den­büt­tel